Freitag, 14. Juli 2017

Neue Blogeigene Challenge

Ich sehe was, was du nicht siehst - Farbenchallenge

Willkommen bei der "Ich sehe was was du nicht siehst - Farbenchallenge" auf Claudes Schatzkiste. Es gibt bereits so viele und tolle Buch-Challenges an denen ich auch teilnehme. Nun hoffe ich, dass einige von Euch mich bei meiner neuen blogeigenen Jahreschallenge unterstützen und sich auch bei dieser Farbchallenge anmelden werden.

Bild © claude Farbenchallenge


Zeitraum: 01.08.2017 - 31.07.2018

Worum geht es in der Challenge?

Lest so viele Bücher wie ihr schafft in denen im Titel ein Begriff (Substantiv oder Adjektiv) zum Thema Farben bzw. zum Kinderspiel Ich sehe was, was du nicht siehst und das ist" ... vorkommt. Hierzu zählen alle Farben (Adjektiv) allgemein z. B. rot, gelb, grün, blau, violett, braun, beige, ocker, orange, rosa, weiß, schwarz ...., aber auch Sustantive, die eine Farbe bezeichnen können, wie bspw. Olive, Lavendel, Limone, Flieder, Sand, Mango, Safran, Orchidee, Schnee, Lachs, Koralle, Pfirisch, Pflaume, Zitrone, Distel, Weizen, Peru, Mais, Muschel, Elfenbein,  ... . Für diese Challenge gelten auch metallische Farbtöne, wie Silber, Gold oder Kupfer ... . Das Wort Farbe bzw. Farben zählt auch als ein Wort für diese Challenge. Natürlich zählen die Farben auch in englischer Sprache.

Bereits nachgefragte Farben und Begriffe: Kirsch, Wein (wie weinrot) und Gras (wie grasgrün), hell, dunkel, Blut, Feuer, Asche, Eis, Rose, Holz, Regenbogen, bunt, Nebel, Rauch, Haut,
Zink, Rubin, Pupur, Himbeer, Erdbeer, Bordeaux, Brombeer, Saphir, Azur, Eisen, Basalt, Anthrazit, Grafit, Granit, Platin, Achat, Quarz, Mahagoni, Creme, Aluminium, Kobalt, Smaragd, Opal, Minz, Wasser.


Hier findet ihr eine englische Farbübersicht und eine deutsche Farbübersicht 
und noch mal Trendfarben auf SchönerWohnen bspw. Manhattan, Sylt, Bamboo, Moon 

Beispielbücher die mir spontan einfallen und bspw. auf meinem SuB zu finden sind:

Die Farben der Schuld
Die Töchter des roten Flusses
Silbermuschel
Die Bucht des blauen Feuers
Der Duft der grünen Papaya
Rubinrotes Herz, eisblaue See
Kirschroter Sommer
Türkisgrüner Winter
Gold und Stein
Tödlicher Lavendel
Schwarze Seelen
Die Fliederinsel
Das Pfirsichhaus
Die Safranprinzessin
Zitronen im Mondschein

Sieger dieser Challenge ist die Person die am Ende die meisten Punkte erlesen hat. Dabei sollte der Sieger mind. 10 Bücher in einem Jahr gelesen und rezensiert haben. Der Sieger bekommt von mir am Ende der Challenge ein Buch im Wert von max. 15 Euro zugesandt (eine Auszahlung des Gewinns ist nicht möglich). Um dieses Mal die Challenge etwas transparenter für alle Teilnehmer zu machen bitte ich Euch eure gelesenen oder gehörten Bücher sowie den Rezensionslink in ein Formular einzutragen.

Link zum Eingabeformular.

Mindestens alle 2 Monate versuche ich auf meinem Blog einen Zwischenstand mit den gelesenen Büchern für die jeweiligen Teilnehmer zu hinterlegen. Somit kann man sich auch Anregungen bei den anderen Teilnehmern holen.

Unter den weiteren Teilnehmer werde ich noch ein Überraschungsbuch verlosen. In den Lostopf kommt jeder Teilnehmer der mindestens 10 Punkte erlesen hat.

Regeln:
  • Challengezeitraum: 01.08.2017 - 31.07.2018
  • Lese so viele Bücher wie möglich in deren Titel ein Begriff (Substantiv oder Adjektiv) zum Thema Farben bzw. zum Kinderspiel Ich sehe was was du nicht siehst und das ist ... vorkommt. Für jeden Titel der entsprechene Wörter zum Thema (siehe Beschreibung weiter oben im Text) beinhaltet gibt es einen Punkt. Pro Buch gibt es nur einen Punkt. (Bücher, die ihr für andere Challenges lest, gelten natürlich auch)
  • Erstellt bitte eine Seite/Post zu der Challenge und schickt mir den Link, damit ich die Fortschritte dokumentieren und die anderen Teilnehmer auch bei euch spicken können ;-). Es reicht ein Kommentar unter diesem Artikel. Wenn dieser Link sich während der Challenge ändert teilt mir dies bitte mit. (Das Bild von diesem Post dürft ihr gerne auf Eurem Blog verwenden). Ihr könnt auch gerne mitmachen, wenn ihr keinen Blog habt, dann bräuchte ich aber den Link zu einem Buchforum auf denen ihr eure Rezensionen veröffentlichst (bsp. LB oder Wasliestdu).
  • Tragt eure Bücher bitte nach der Rezension im hier hinterlegten Formular ein. Dann kann ich einen Liveticker erstellen und ihr habt immer eine aktuelle Übersicht über die Anzahl der bereits gelesenen/gehörten Bücher/Punkte.
  • Für jedes Buch, dass in die Wertung aufgenommen werden soll muss eine Rezension verfasst werden, damit ich auch wirklich weiß, dass ihr das Buch auch gelesen habt. Ohne Rezensionsverlinkung also keinen Punkt.
  • Ihr könnt jederzeit in die Challenge einsteigen, allerdings zählen dann nur die Rezensionen und Bücher, die ihr ab dem Teilnahmedatum geschrieben und gelesen habt.
Seid ihr euch unsicher, ob ein Sustantiv oder Adjektiv im Titel eures Buches für Punkte zählt, dann bitte einfach nachfragen und ich werde mich zeitnah melden ;-)

Ich bin gespannt was für Bücher ihr findet und was ihr so für Titel ausgrabt aus euren Bücherstapeln bzw. Regalen.

Teilnehmer:
  1. ich
  2. Anna von AnnasBuecherstapel
  3. Ingeborg von samirasleseinsel 
  4. Anne von Litterae Artesque
  5. Sandra von kointashobbyecke.blogspot.de 
  6. Steffi auf Lovelybooks
  7. Sabrina von sanarkai-weltderbuecher.blogspot.de
Meine gelesenen Bücher
  1. Helga Schütz - Die Kirschendiebin (eBook)
  2. Yrsa Sigurðardóttir - Die eisblaue Spur (Hörbuch) 
  3. Susanne Goga - Das Haus in der Nebelgasse (eBook)
  4. Anne Töpfer - Das Brombeerzimmer (Hörbuch)

Punkteübersicht/Liveticker

Montag, 10. Juli 2017

Auswertung Blogeigene Hausbau-Challenge

 
Bild © claude Hausbau-Challenge


Liebe Teilnehmerinnen der Hausbau Challenge,

Gerade eben habe ich die Auswertung der Challenge vorgenommen. Nur Anne und ich haben die magische Grenze von 10 Büchern geschafft und damit habe dann wohl ich diese Challenge gewonnen, denn Anne startete außer Konkurrenz.

War diese Challenge zu schwer? Auch beim richtigen Hausbau geht ja den ein oder anderen die Puste aus ;-)

Vielleicht können wir ja eine andere und leichtere Challenge für den Blog mit Start im August finden.

Hier findet ihr einmal eine Übersicht wer genau wie viel Bücher in diesem Jahr gelesen hat.

Bücher gelesen von Anne (26 Punkte)
Bücher gelesen von mir (11 Punkte)
Bücher gelesen von Tina (7 Punkte)
Bücher gelesen von Livia (6 Punkte)
Bücher gelesen von  Sandra (5 Punkte)
Bücher gelesen von Anna (3 Bücher gelesen, aber nicht rezensiert, also 0 Punkte)
Bücher gelesen von Maggy (3 Punkte)
Bücher gelesen von Andrea (1 Punkt) 

Hier kommt ihr auch noch mal zur kompletten Übersicht bzw. Auswertung.

Danke für die tolle gemeinsame Challenge.

PS: Kleine Frage an Euch. Wollt ihr eine weitere Challenge auf meinem Blog mitmachen? Wenn ja würde ich eine neue im August starten ;-)

Nachtrag am 12.07.2017

Tina hat vollkommen recht mit ihrer Anmerkung. Laut meiner Definition bei der Verkündung der Challenge ist sie der eigentliche Gewinner bzw. natürlich Gewinnerin und ich werde ihr gerne ein gewünschtes Buch im Wert von max. 15 € nach Hause senden.